• Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

Weiterleitungs Button

Hubi

Neues Mitglied
Liebe HTMLer,
Ich bin neu und habe mich schon ein wenig in die Materie hineingearbeitet, wäre da nicht mein Chef der mir die Zeit raubt :(

Ich habe ein Script:
HTML:
<form method="get" action="include.php" name="formel2">
                          <input name="r" onclick="check()" type="checkbox">
                          Download-Bedingungen akzeptieren<br>
                          <input name="path" value="download" type="hidden">
                          <input name="contentid" value="$contentid" type="hidden">
                          
                          <input name="download" value="go" type="hidden">
                          <input value="Download starten" disabled="disabled" name="GehWeiter" type="submit">
                        </form>
Ich kann einfach machen was ich will, es klappt nicht. Ich möchte, dass der Button "Download starten" erst nach 10 Sekunden anklickbar wird. Wie ich das umschreiben muss weiß ich nicht. Ich habe bereits "fertige" Scripte gesehen und getestet (es ist nicht so, als hätte ich es nicht zuerst selbst ausprobiert). Ich bin bis Dato zu keinem Erfolg gekommen und hoffe auf ernsthafte Hilfe von euch, ich hoffe ich stoße wegen meiner Anfrage auf keine Kritik und bedanke mich bei jedem recht Herzlich, der soeben meinen Thread gelesen hat und mir hilft.

Viele Grüße,
Hubertus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

Efchen

Guest
Diesen Thread oder einen anderen?
Was willst Du uns mit der Frage sagen?
Ein "Thread" ist übrigens das Ganze Etwas, das aus mehreren Beiträgen besteht. "Thread" ist ja zu Deutsch der "Faden". Dieser Thread hat inzwischen 4 Beiträge.
 

Hubi

Neues Mitglied
Grüß euch!
Ich meine mein Startposting. Ich habe es ja bereits versucht, daher weiß ich dass es mit java gemacht wird doch leider bekomme ich es nicht hin da die variablen meines scripts anders sind :(

lg
 

_Thor_

Aktives Mitglied
Grüß euch!
Ich meine mein Startposting. Ich habe es ja bereits versucht, daher weiß ich dass es mit java gemacht wird...
Dann frage ich mich allerdings, warum du es ins HTML-Forum gepostet hast, wäre dann nicht das Java-Forum angemessener gewesen? Um die Antwort gleich mit zu liefern, nein, wäre es nicht, denn JavaScript wäre richtig gewesen, Java ist etwas ganz anderes.

Nun aber zu deinem Problem:
Du schreibst dir eine Timeout-Funktion, so wie es in dem Beispiel beschrieben ist, rufst dann jedoch nicht confirm auf, sondern holst dir per
Code:
document.getElementById('ID');
deinen Button und aktivierst diesen. Vorher hast du ihn natürlich per JavaScript deaktiviert.
 

_Thor_

Aktives Mitglied
Das sieht so aus, wie ich es beschrieben habe, die Funktion ist bei Selfhtml beschrieben, nach getElementById kannst du suchen und dann ist etwas Eigeninitiative gefordert und ausprobieren. Wenn du dabei nicht weiter kommst, zeig uns, was du hast und wir helfen dir gerne weiter. Aber jetzt musst du erstmal wieder etwas zeigen.
 

Hubi

Neues Mitglied
PHP:
<script type="text/javascript">
function Hinweis () {
  var x = document.getElementById('GehWeiter');("Sie sind jetzt schon 10 Sekunden auf dieser Seite. Fortfahren?");
  if (x == false)
    top.close();
}

window.setTimeout("Hinweis()", 10000);
</script>


<form method="get" action="include.php" name="formel2">
                          <input name="r" onclick="check()" type="checkbox">
                          Download-Bedingungen akzeptieren<br>
                          <input name="path" value="download" type="hidden">
                          <input name="contentid" value="$contentid" type="hidden">
                          
                          <input name="download" value="go" type="hidden">
                          <input value="Download starten" disabled="disabled" name="GehWeiter" type="submit">
                        </form>
stimmt das so?

Liebe Grüße und danke !!
 

_Thor_

Aktives Mitglied
Ansatzweise, getElementById wäre richtig, wenn dein Button auch diese ID hätte, er hat aber nur den Namen, das reicht noch nicht.

Wofür ist der Hinweistext, dass man schon 10 Sekunden auf der Seite ist? Möchtest du den haben?

Guck nochmal, was top.close() und überleg dir, ob du das wirklich brauchst, wenn nicht, kann das if auch weg.

Dann musst du nur noch den Button wieder aktivieren, dabei kann dir diese Seite helfen SELFHTML: JavaScript / Objektreferenz / HTML-Elementobjekte
 

Hubi

Neues Mitglied
Dieses Eingabefeld hat keine ID, die musst du noch hinzufügen, oder siehst du hier irgendwo eine ID?

HTML:
<input value="Download starten" disabled="disabled" name="GehWeiter" type="submit">

"geh weiter" ist doch die ID?

document.getElementById('GehWeiter')

#######muss es so heißen?
 

_Thor_

Aktives Mitglied
"geh weiter" ist doch die ID?
Wo siehst du da eine ID mit dem Wert 'gehWeiter'?

Momentan ist es nur der Name des Feldes, es hat noch garkeine ID, die musst du ihm erst noch geben.

document.getElementById('GehWeiter')

muss es so heißen?
Ja, das ist richtig.

Aber die Funktion heißt nicht umsonst getElementById. Dein input hat die Attribute value, disabled, name und type, was fehlt ist die id, damit die Funktion auch eine Id finden kann.
 

Hubi

Neues Mitglied


<input document.getElementById('GehWeiter') value="Download starten" disabled="disabled" name="GehWeiter" type="submit"> dann ist es so richtig?

Danke euch beiden!
Liebe Grüße
 
Werbung:

Neueste Beiträge

Oben