Beim FTP kommt es immer zu Abbrüchen, was tun?

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!
12 Mai 2017
144
2
18
#1
Hallo,

ich bin mit meinem Projekt, das ich erstellt habe, um mich dem Framework Laravel langsam aber stetig anzunähern, soweit so gut durch. Beim Uploaden des Projektes mit Filezilla auf Bplaced gibt es ein oder andere Schwierigkeiten:

1. Die Datei ist ziemlich groß (160 mb) mit 31 Tausend Elementen. Das erste Mal ging es ganz gut. Es hat zwar gedauert, aber alle Dateien wurden ohne Probleme hochgeladen. Das einzige Problem war die Index-Datei aber dazu komme ich erst wieder, wenn ich das Problem nachproduzieren kann.
Jetzt, nach einigen Tagen und Änderungen später, bricht Filezilla die Verbindung zum Server, nach etwa 5000 hochgeladenen Elementen, ab und nach
Neuanmeldung werden die Dateien in der Warteschlange nicht mehr hochgeladen, sondern verweilen in der Warteschlange, weshalb das denn?

Vermutung: Ich weiß zwar nicht, ob es eine Rolle spielt, dennoch erwähne ich es einmal: Ich habe recherchiert, wie man die Geschwindigkeit erhöht und habe in den Einstellung die max Geschwindigkeit auf 10 Dateien/s (größtmögliche Zahl) geändert, weil es Ewigkeiten dauert..
 

basti1012

Aktives Mitglied
26 November 2017
736
69
28
37
Minden
chat.sebastian1012.bplaced.net
#2
Ich bin auch bei bplaced und hatte da auch schon öfters probleme gehabt. Ich vermute mal das es nicht an Filezilla liegt.Bplaced hat ja auch irgendwo eine grenze wie groß Datein sein dürfen und so .Bplaced pro benutzer haben dann auch noch mehr Vorteile und so weiter.
Wegen dein Problem solltest du mal bei Bplaced im Forum fragen https://forum.bplaced.net/ da bekommt du auch schnell hilfe von Support Team.Also helfen tun die da schnell ,das muß man den ja lassen.Die hatten mir bei meinen Account probleme auch innerhalb Minuten geholfen.

Ich hoffe das ist jetzt kein Spam / Werbung ? Dann bitte Link Löschen Danke!
 

m.scatello

Aktives Mitglied
15 Februar 2017
816
84
28
#3
Hallo,

ich bin mit meinem Projekt, das ich erstellt habe, um mich dem Framework Laravel langsam aber stetig anzunähern, soweit so gut durch.
Zum Lernen brauchst du aber kein Webspace, installiere dir eine Entwicklungsumgebung auf deinem Rechner.

Und bplaced ist nur was zum rumspielen, ernsthaft sollte man das nicht nutzen. Eine Domain mit genügend Speicherplatz kostet ja nicht mehr die Welt.