[GELOEST] Umlaute werden nicht dargestellt

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

Runshak

Mitglied
7 April 2020
48
2
8
31
Hallo,

ich lese einen String mit Umlauten aus einer SQLi Datenbank von MyPhPAdmin aus. Soweit, so gut...

Der String ist in einem UTF8_bin Tabellenfeld gespeichert und wird korrekt angezeigt. Die Webseite hat den
<meta http-equiv="content-type"
content="text/html; charset=utf-8" >
Tag.

Wenn ich den String aus der Datenbank anzeigen lasse, habe ich trotzdem ein ? anstelle aller Umlaute...

Wo ist meine Deklaration falsch?
 

Runshak

Mitglied
7 April 2020
48
2
8
31
Der Tipp von dir hat angezeigt, dass der Text in

Initial character set: latin1 Current character set: utf8

sei. Aber nachdem ich latin1 in der Tabelle eingestellt hatte wird der Text nun richtig dargestellt.
In der Tabelle ist hab ich zwar jetzt wieder ?? aber im Browser ist es korrekt, damit kann ich leben
 

Runshak

Mitglied
7 April 2020
48
2
8
31
Die Webseite hat im HTML Kopf in den Metainfos

HTML:
    <meta http-equiv="content-type"
              content="text/html; charset=utf-8" >

und das Tabellenfeld ist mit latin1_bin konfiguriert. Ich muss also zusätzlich noch das Eingabefeld im PHP-Code mit UTF-8 konfigurieren?
 

jonas3344

Mitglied
25 Oktober 2019
64
23
8
37
Du musst in erster Linie alles in Deiner Datenbank auf UTF-8 umstellen. Wenn ein Tabellenfeld latin1 kodiert ist wird das schon nicht gehen.
 

Runshak

Mitglied
7 April 2020
48
2
8
31
was ist denn dann die richtige codierung für die Tabelle?

UTF8_bin Tabellenfeld gespeichert und wird korrekt angezeigt. Die Webseite hat den
<meta http-equiv="content-type"
content="text/html; charset=utf-8" >

das im Startpost scheint ja nicht gepasst zu haben...
 

Runshak

Mitglied
7 April 2020
48
2
8
31
Ich hab in der Datenbankverbindung noch folgendes angegeben:

$mysqli = new mysqli("localhost","my_user","my_password","my_db");
$mysqli -> set_charset("utf8");

Jetzt hab ich sowohl auf der Homepage, als auch in der Datenbank Umlaute korrekt angezeigt
 
  • Like
Reaktionen: threadi
Werbung: