[ERLEDIGT] htaccess Umleitung

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

Werbung

Jetzt auf elektrisches Fahren umstellen, Umwelt schonen und 1.500km kostenlosen Strom von Tesla bekommen. https://ts.la/carsten15473.
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

rantanplan2000

Mitglied
31 Juli 2016
173
2
18
35
Hallo,

ich möchte in meine htaccess gerne eine weiterleitung der Domain einstellen.
Also wenn man z. B. über die Zusatzdomain: meine -seite.org meine Hauptseite meine-seite.de besuchen will, soll es eben die .de URL anzeigen. (Ist ja auch für das Ranking gut, oder?).

Aktuell habe ich die Umleitung nur auf meinem Webhost eingestellt. Da wird dann aber die URL nicht geändert, sondern zeigt eben nur den Inhalt von meiner Hauptdomain an.

Habe ich es richtig gelesen, dass ich folgenden Code schreiben muss:


Code:
 #Duplicate Content verhindern
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.
RewriteRule ^(.*)$ http://www.%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,QSA,L]
RewriteRule ^index\.(html?|php)$ http://%{HTTP_HOST}/ [R=301,QSA,L]

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^(www\.)?name-of-domain\.net$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.name-der-domain.de/$1 [R=301,L]
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^(www\.)?name-of-domain\.com$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.name-der-domain.de/$1 [R=301,L]
und dann eben für alle adressen das gleiche Spiel untereinander?
Oder gibt es da auch einen Universal-Code, der automatisch alle Zusatzdomains auf die Wunsch-URL leitet?


Also nur für die Startseite - nicht dass alle Unterseiten dann auch auf die Index springen.

Und - macht sowas überhaupt Sinn ? o_Oo_Oo_Oo_O

Danke an alle.
 
Zuletzt bearbeitet:

scbawik

Senior HTML'ler
14 Juli 2011
2.542
448
83
Hallo,

ich möchte in meine htaccess gerne eine weiterleitung der Domain einstellen.
Also wenn man z. B. über die Zusatzdomain: meine -seite.org meine Hauptseite meine-seite.de besuchen will, soll es eben die .de URL anzeigen. (Ist ja auch für das Ranking gut, oder?).

Aktuell habe ich die Umleitung nur auf meinem Webhost eingestellt. Da wird dann aber die URL nicht geändert, sondern zeigt eben nur den Inhalt von meiner Hauptdomain an.

Habe ich es richtig gelesen, dass ich folgenden Code schreiben muss:


Code:
 #Duplicate Content verhindern
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.
RewriteRule ^(.*)$ http://www.%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,QSA,L]
RewriteRule ^index\.(html?|php)$ http://%{HTTP_HOST}/ [R=301,QSA,L]

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^(www\.)?name-of-domain\.net$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.name-der-domain.de/$1 [R=301,L]
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^(www\.)?name-of-domain\.com$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.name-der-domain.de/$1 [R=301,L]
und dann eben für alle adressen das gleiche Spiel untereinander?
Oder gibt es da auch einen Universal-Code, der automatisch alle Zusatzdomains auf die Wunsch-URL leitet?


Also nur für die Startseite - nicht dass alle Unterseiten dann auch auf die Index springen.

Und - macht sowas überhaupt Sinn ? o_Oo_Oo_Oo_O

Danke an alle.
Code:
RewriteEngine on
RewriteBase /

# Redirect all Domains not like www.example.de
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.example\.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*) http://www.example.de/$1 [R=301,NE,L]
 

rantanplan2000

Mitglied
31 Juli 2016
173
2
18
35
Danke für die Antwort. Leider muss ich da jetzt genauer nachfragen.
Ich muss dass dann für alle Zusatz-Urls eingeben, ja? Also eben so:

Code:
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.example-1\.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*) http://www.example.de/$1 [R=301,NE,L]
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.example-2\.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*) http://www.example.de/$1 [R=301,NE,L]
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.example-3\.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*) http://www.example.de/$1 [R=301,NE,L]
richtig?
 

scbawik

Senior HTML'ler
14 Juli 2011
2.542
448
83
Danke für die Antwort. Leider muss ich da jetzt genauer nachfragen.
Ich muss dass dann für alle Zusatz-Urls eingeben, ja? Also eben so:

Code:
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.example-1\.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*) http://www.example.de/$1 [R=301,NE,L]
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.example-2\.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*) http://www.example.de/$1 [R=301,NE,L]
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.example-3\.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*) http://www.example.de/$1 [R=301,NE,L]
richtig?
Nein, eben nicht. Das ist dein gewünschter "Universal-Code".
Alle Domains die nicht der RewriteCond entsprechen werden umgeleitet.
 

rantanplan2000

Mitglied
31 Juli 2016
173
2
18
35
Ah, super. Vielen Dank. :-)

Dann werde ich den benutzen.
Rein für die Theorie, - ich könnte es auch wie von mir geschrieben machen und alle einzeln, untereinander auflisten, oder?
 

rantanplan2000

Mitglied
31 Juli 2016
173
2
18
35
Klasse.

Mit deinem Code brauche ich den www. Teil:

Code:
 #Duplicate Content verhindern
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.
RewriteRule ^(.*)$ http://www.%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,QSA,L]
RewriteRule ^index\.(html?|php)$ http://%{HTTP_HOST}/ [R=301,QSA,L]
auch nicht mehr, stimmts?

Perfekt. :)

Ich google gerade wie ich mehrere Zeilen auskomentieren kann - muss ich da jedes mal # vor die Zeile setzen?
 

scbawik

Senior HTML'ler
14 Juli 2011
2.542
448
83
Klasse.

Mit deinem Code brauche ich den www. Teil:

Code:
 #Duplicate Content verhindern
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.
RewriteRule ^(.*)$ http://www.%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,QSA,L]
RewriteRule ^index\.(html?|php)$ http://%{HTTP_HOST}/ [R=301,QSA,L]
auch nicht mehr, stimmts?

Perfekt. :)
Nein, brauchst du nicht. Alles was nicht "www.example.de" entspricht wird umgeleitet.

Ich google gerade wie ich mehrere Zeilen auskomentieren kann - muss ich da jedes mal # vor die Zeile setzen?
Ja, musst du.
Sobald du Git verwendest gehört Code auskommentieren aber sowieso der Vergangenheit an.
Dann kannst du einfach löschen und bei Bedarf wieder zurückholen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Werbung:

Latest posts