Blog Artikel in Slider Form darstellen?

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

violetfleur

Neues Mitglied
21 Februar 2014
3
0
1
32
Vienna, Austria
Hallo ihr Lieben,

Ich bin ganz neu hier und heute mit der Suchen-Funktion versucht meine Frage zu beantworten, leider habe ich nicht das passende gefunden, daher erlaube ich mir meine frage hier zu stellen und hoffe auf hilfe, da ich gestern schon kurz davor war meinen Laptop aus dem fenster zu werfen:

Also ich hätte gerne für meinen blog www.violetfleur dass die Artikel so wie sie jetzt darstellt werden (Überschrift, ein bild paar zeilen, read more), mit den ersten Artikel starten und dann links und rechts neben dem Artikel oder dem Fotos oder wie auch immer, pfeile zu sehen sind, mit denen ich mittels silder zum nächsten bzw. vorherigen posten springen kann.

wisst ihr was ich meine? ich habe versucht es auf dem bild im anhang darzustellen.

!!!!ich möchte KEINE keine fotogalarie!!!! ich will mit den ganzen Artikeln sliden.

btw. der blog ist von Blogger und ja, es wäre vermutlich einfacher auf wordpress zu wechseln, aber alle zu übertragen (fast zwei jahre bloggerei) ist dann doch etwas mühsam.

DANKE EUCH!!!!! :)
 

Anhänge

  • 1898761_10151930567161272_1987608753_o.jpg
    1898761_10151930567161272_1987608753_o.jpg
    133,1 KB · Aufrufe: 7

T-sneak

Mitglied
10 Mai 2005
623
4
18
28
Rosenheim
jonato.de
Mit reinem HTML wirst du das nicht hinbekommen. Da brauchst du schon Javascript. Such mal in Google nach jquery slider, da ist sicher was passendes dabei und kinderleicht zu implementieren sind die jquery Plugins auch.
 
B

bdt600

Guest
Die passende Anleitung findest du meistens auf den den Seiten der Plugins
 

T-sneak

Mitglied
10 Mai 2005
623
4
18
28
Rosenheim
jonato.de
Naja bei den meisten jquery Plugins musst du bloß die Javascript Datei laden und dann meist nur das Element auf das es angewendet werden soll selektieren und die Plugin Funktion ausführen.. Die sind meist eh super gut dokumentiert.. Findest hunderttausend Beispiele zu ;-)
 

Banana_Jones

Aktives Mitglied
22 Juli 2012
603
50
28
Bei der Auswahl des Plugins würde ich aber darauf achten, dass du eigene Selektoren angebenen kannst und nicht auf die vorgegebenen des Plugins angewiesen bist. Damit meine ich die Klassen-Bezeichnung der einzelnen "Slides" etc.
Sonst musst du nämlich noch in der HTML-Ausgabe herumwurschteln. Ich kenne zwar Blooger nicht, kann mir aber vorstellen, dass das kein leichtes Unterfangen sein wird, vor allem nicht als Neuling in der Materie.

Grundsätzlich will ich aber noch einen konzeptionellen Kritikpunkt an dem Plan äußern: Es macht kein Sinn! Warum willst du deine Beiträge vor den Lesern verstecken? Jemand der deinen Blog nicht kennt und sich einen Überblick verschaffen will, der klickt doch nicht mühsam alle Beiträge von links nach rechts durch! Oder wenn jemand einen bestimmten Beitrag sucht.
Ich würde das aus konzeptioneller Sicht sein lassen.
 

violetfleur

Neues Mitglied
21 Februar 2014
3
0
1
32
Vienna, Austria
wow danke für eure antworten! und danke Banana_Jones für dein Input, so habe ich das noch nie betrachtet, viell hast du recht. ich dachte mir nur, dass es dynamischer aussieht :/ aber ich kann deine Argumente nachvollziehen!
 
Werbung: