zwei fragen und kein sinnvoller titel!

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Mr. DHTML

Neues Mitglied
12 März 2005
924
0
0
moin,
ich hatt hier jetzt mla nach einiger zeit zwei fragen:
1.:
gibt es für sqlite eine funktion wie bei mysql mysql_select_db?
einfach nur sqlite_select_db funktioniert leider nich :biggrin:
2.:
ich will eigentlich etwas ganz simples machen!
einfach nur eine kleine sqlitedatenbank mit php erstellen...
der quellcode ist einfach und simpel:
Code:
<?php
$db = sqlite_open('telefonbuch.sqlite'); 
$erstellen = "CREATE TABLE telefonbuch (id INTEGER PRIMARY KEY, Vorname VARCHAR(35), Nachname VARCHAR(35), Telefonnummer INT, Icq INT, AIM Varchar(16), Yahoo-Id Varchar(15), Wohnort VARCHAR(40), Straße VARCHAR(25), Hausnummer INT, Datum TIMESTAMP, Einträger TEXT)"; 
sqlite_close($db);
$schritt1 = false;
echo "<h1>Erstellen der SQLite - Datenbank :-)</h1>";
if (sqlite_query($erstellen))
{
$schritt1 = true;
echo "Na bitte! Die Datenbank wurde erfolgreich eingerichtet :-)";
}
else
{
echo "Datenbank konnte leider [b]nicht[/b] erfolgreich eingerichtet werden :'-(
Existiert sie vielleicht nicht schon ^.~";
}
?>

das ist praktisch die datei zum erstellen der datenbank!
aber wenn ich das script nun aufrufe kommt die fehlermeldung:

Warning: sqlite_query() expects at least 2 parameters, 1 given in D:\Pfad\is\ja\egal\!\ersteller.php on line 7

weiß da einer den fehler :wah:


die erste is bestimmt schnell beantwortet, aber ich finde bei suchmaschinen nichts :?
bei der zweiten frage weiß ich nicht, was dieser komische zweite parameter sein soll :twisted:

vielen dank, mr. dhtml!
 

Mr. DHTML

Neues Mitglied
12 März 2005
924
0
0
jo!
seit php5 muss man die rechte beim öffnene der datenbank die rechte setzen :?
 

Mr. DHTML

Neues Mitglied
12 März 2005
924
0
0
stimmt!
ich hab mich grad geärgert :mrgreen:
na jedenfalls funktionierts jetzt ja!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Werbung: