Statt include() als Function?

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

anbad

Neues Mitglied
18 September 2021
2
0
1
42
Hallo,
seit zwei, drei Wochen beschäftige ich mich wochenends mit HTML und PHP.

Nun habe ich mir folgenden kleinen HTML/PHP-Code gebastelt, denn ich jedoch gerne auf verschiedene Seiten nutzen möchte. Er erstellt mir eine Tabelle mit Links.
Auf der Page "Politik" soll er mir die gefilterten Links "Politik" anzeigen, auf der Seite "Finanzen" die gefilterten "Crypto-Links" und in einer weiteren Tabelle "Börse-Links".

D.h. ich müsste das .php mit einer Parameterübergabe aufrufen könne. So wie ich es sehe, geht das aber nicht mit "include". Also wohl als Function irgendwie mit einem Script? Wo müsste ich mich einlesen? Was sind die Schritte?

Vielen tausend Dank.

Code:
          <table>
            <tr>
              <th>TabellenName</th>
            </tr>
              <?php
                $con = mysqli_connect("localhost","website_mk","Z8yC{b&w)/u4pk","db_website");

                if (mysqli_connect_errno()) {
                  echo "Failed to connect to MySQL: " . mysqli_connect_error();
                  exit();
                }

                $sql =  "SELECT * FROM `table_lesezeichen`";
                $result = mysqli_query($con, $sql);

                // Durchlauf Array
                while($row = $result-> fetch_assoc()) {
                  if ($row["link_genre"] =="Politik") {
                    echo "<tr><td>" . "<a href='" . $row["link_url"] . "'>" . $row["link_name"] . "</a>" . "</td></tr>";
                  }
                }
                // Leeren Speicher
                mysqli_free_result($result);

                mysqli_close($con);
              ?>
          </table>
 

threadi

Moderator
Teammitglied
Moderator
20 Oktober 2006
15.450
306
83
Leipzig
www.comedy-news.de
Natürlich funktioniert so etwas auch bei per include eingebundenen PHP-Dateien. Vor dem include definierte Variablen werden auch im include berücksichtigt. Ebenso kann man Parameter aus der URL in jeder einzelnen PHP-Datei auslesen.

Deinem Code fehlt übrigens das von dir angesprochene include.

Da deine Frage so rein gar nichts mit HTML zu tun hat verschiebe ich dein Topic in den entsprechenden Fachbereich.
 
Werbung: