Grafik aus Datensätzen einer MySQL Datenbank erstellen

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

Werbung

Jetzt auf elektrisches Fahren umstellen, Umwelt schonen und 1.500km kostenlosen Strom von Tesla bekommen. https://ts.la/carsten15473.

mobby

Mitglied
20 September 2011
120
0
16
Shanghai
Hallo liebe Community,

momentan speichere ich über Temperatursensoren und ein Raspberry PI Temperaturwerte in einer MySQL Datenbank. Jetzt möchte ich diese Werte über eine GUI, die ich mit Hilfe von HTML/CSS erstellt habe, als Grafik einbinden. Dazu habe ich eine Maske bei der ich Sensor, Startzeit und Endzeit des Betrachtungszeitraums wählen kann. Jetzt die eigentliche Frage: Wie lese ich die Datensätze am geschicktesten aus und erstelle mit diesen eine Grafik, die ich einbinden kann? Würde so was gut mit PHP gehen oder sogar mit der Grafik Erstellung von SQL? Hat da jemand Erfahrung und kann mir etwas auf die Sprünge helfen? Vielen Dank!

Gruß
Henrik
 

igestalten

Neues Mitglied
28 Februar 2012
22
0
1
Berlin
www.internetgestalten.de
Performance hängt ja immer auch vom System ab, auf dem du arbeitest.
Grundsätzlich sollte man vielleicht überlegen, ob es Sinn macht 100.000 Datensätze in einem Chart zu visualisieren, oder ob sich das durch clevere Datenbankabfragen nicht interpolieren lässt. Für eine SQL DB sind 100.000 Einträge ja grundsätzlich erstmal kein Problem...
Ich kenne noch: http://pchart.sourceforge.net/
 

Aaron3219

Senior HTML'ler
6 Oktober 2015
1.069
210
63
18
Kurzer Hinweis, dass dieser Thread aus dem Jahre 2013 ist und damit nicht mehr aktuell :wink:.
 
Werbung: