Aktueller Inhalt von scbawik

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!
  1. scbawik

    Mit PHP Seite crawlen

    Du bekommst schon die gleiche Response, da du das ganze aber im Browser ausgibst, wird auch das JS ausgeführt, welches den Seiteninhalt ändert. Wenn du das im Browser ansehen willst, braucht es: die(htmlspecialchars(curl_exec($ch)));
  2. scbawik

    .

    Ich denke nur so wie ich es aus Sicht von Google machen würde. Aber umso besser für dich, dann sollte es ja ein Kinderspiel sein.
  3. scbawik

    .

    Ich bezweifle dass Youtube alle nötigen Daten im HTML ausliefert, das wäre zu einfach (vielleicht ist es aber auch so einfach; ich weiß es nicht). Ich denke die relevanten Daten werden per JS nachgeladen. Zumindest finde ich auf Anhieb im Quelltext keine "m3u"s. Ein DOM Parser kann aber kein JS...
  4. scbawik

    .

    Such mal nach Headless Chrome. Ob legal oder nicht, kümmert im Privatbereich sowieso nicht. Für Youtube spielt es aber schon eine Rolle. Möchten ja deine Daten und Werbeeinnahmen. Werden daher versuchen so etwas möglichst zu verhindern. Bezweifle dass das länger als ein Jahr gut geht.
  5. scbawik

    Datei von entfernter Webseite laden

    Sehr ungewöhnlich und bezweifle dass das hier schon mal jemand gemacht hat. Funktionieren sollte das aber vermutlich so: https://developer.mozilla.org/en-US/docs/Web/API/XMLHttpRequest/Sending_and_Receiving_Binary_Data
  6. scbawik

    Responsive Webdesign - Inhalte laden unterbinden - display:none

    Ja und das ist wieder der Punkt: Etwas, das nicht für alle Geräte vorgesehen ist, sollte sich gar nicht erst im HTML-Code (== Inhalt) befinden, da das sofort geladen wird. Wie bereits in #2 verlinkt, gibt es für Bilder wahrscheinlich trotzdem eine Lösung, entweder per srcset oder picture tag.
  7. scbawik

    Responsive Webdesign - Inhalte laden unterbinden - display:none

    div { background: url(https://placehold.it/300x300); } @media screen and (*mobile*) { div { display:none; } } Dies sollte das Hintergrundbild nicht laden, habe ich aber nicht überall getestet. Wenn doch, wären wir wieder beim Fundament, also das ganze umdrehen: Ein mobile-first...
  8. scbawik

    [GELOEST] jQuery - Aktion .click() bezogen auf Class

    $(document).on('click', '.KlassenName', function() { alert("Test"); });
  9. scbawik

    Responsive Webdesign - Inhalte laden unterbinden - display:none

    Ist mir ja eigentlich egal ob du mir zustimmst oder nicht. Ein Arzt fragt auch nicht den Patienten, weshalb er die Symptome hat. Jedenfalls lassen sich CSS properties mit media-queries überschreiben / display:none ausblenden. Diese werden dann auch nicht geladen. Alles was zu Beginn als img...
  10. scbawik

    Responsive Webdesign - Inhalte laden unterbinden - display:none

    Fängt ja eigentlich bereits damit an, dass es nicht das Ziel ist, dem Mobilnutzer den halben Inhalt vorzuenthalten. Genau dafür gibt es Responsive Design ja, um diese Unart zu beseitigen und alle Ausgabegeräte gleichzustellen. Um andere Inhalte auf dem Mobilgerät zu laden, gibt es...
  11. scbawik

    Bilder in CSS bzw. HTML ausrichten

    Etwas Beispielcode wäre vielleicht was ;)
  12. scbawik

    Ökologisch?

    Bietet sich halt an, wenn man sich durch Rationalisierung/Kostenoptimierung gleich noch kostenlos als Umweltschützer vermarkten kann. Dann noch etwas Ökostrom beziehen, der auch gut und gerne mal vollständig aus nicht-erneuerbaren Energiequellen stammen kann und der überprivilegierte...
  13. scbawik

    Frage HTML5 Audioplayer

    Zumindest in Safari und FF funktioniert das teilweise. Sollte aber natürlich "audio" und nicht "video" lauten.
  14. scbawik

    Frage HTML5 Audioplayer

    video { background: #F00; }
  15. scbawik

    END OF FILE ERROR

    Das würde es dann wohl noch unübersichtlicher machen ;)