Frage Zu <Table>,<td> und <tr>

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

Alois

Mitglied
23 Januar 2021
96
0
6
Halo allerseits,
ich höre immer, dass o.g. HTML-"Kommandos" nicht mehr in sind. Was ist der Grund und welche Alternativen gibt es inzwischen, die die gleiche Funktion haben. Ja, ich bin ein Altanwender von vor 20 Jahren.....
 
Werbung:

MrMurphy

Senior HTML'ler
28 Juli 2009
1.607
238
63
Das hat nichts mit "in" zu tun, sondern mit sachlicher korrekter Anwendung.

So gesehen gibt es auch keine Alternativen. Das table-Element mit seinen zugehörigen Elementen ist für Tabellendaten gedacht. Tabellendaten sind allerdings selten, so dass das table-Element heutzutage kaum noch Anwendung findet.

Tabellendaten entstehen nicht durch Bestimmung des Anwenders, egal wie er es sich auch wünscht.

Früher wurde das table-Element ähnlich wie die float-Anweidung auch zum Layouten mißbraucht. Da es keine anderen besseren Möglichkeiten gab war das soweit auch in Ordnung.

Auch in Hinblick auf neue Geräte wie Smartphones wurden die CSS-Möglichkeiten erweitert, da zur Darstellung responsive Designs anwenderfreundlicher und sinnvoller wurden. Parallel wurden im Sinn der Zugänglichkeit (Barrierefreiheit) zusätzliche HTML-Elemente eingeführt.

Mit HTML5 haben alle HTML-Elememente eine Bedeutung bekommen. Deshalb darf nach den aktuellen HTML-Regeln kein HTML-Element zur Gestaltung / zum Layout verwendet werden. Das Layout geschieht einzig über CSS.

Damit sind erfahrungsgemäß viele Alt-Anwender überfordert.

Für die korrekte Erstellung von Webseiten werden die Inhalte deshalb zunächst in die dafür vorgesehenen HTML-Elemente eingefügt und danach mit CSS gestaltet. Das ist damit wohl die von dir gewünschte Alternative.

Beim CSS kommen insbesondere Flexbox (display: flex;) und CSS-Grid (display: grid;) als "Ersatz" für table-Elemente zum Einsatz.
 
  • Like
Reaktionen: threadi
Werbung:

Alois

Mitglied
23 Januar 2021
96
0
6
Das hat nichts mit "in" zu tun, sondern mit sachlicher korrekter Anwendung.

Früher wurde das table-Element ähnlich wie die float-Anweidung auch zum Layouten mißbraucht. Da es keine anderen besseren Möglichkeiten gab war das soweit auch in Ordnung.

Mit HTML5 haben alle HTML-Elememente eine Bedeutung bekommen. Deshalb darf nach den aktuellen HTML-Regeln kein HTML-Element zur Gestaltung / zum Layout verwendet werden. Das Layout geschieht einzig über CSS.
Okay, das verstehe ich ja. Nur wüsste ich dann natürlich gerne, welcher CSS-Eintrag dasselbe layout herstellt, das ich bisher per Table & Co. konstruiert habe. Simples Layout-Beispiel, siehe hier (oben!).
https://welse.net/1 HTML-Test/index2.html
 

MrMurphy

Senior HTML'ler
28 Juli 2009
1.607
238
63
Einerseits schreibst du "Simples Layout-Beispiel", andererseits enthält dein Beispiel jede Menge grundlegende Fehler.

- head-Bereich
- komplettes table-Element
- öffnendes body-Tag
- öffnendes table-Tag
- öffnendes table-Tag
- öffnendes body-Tag
- komplettes table-Element, aber ohne die erforderlichen zugehörigen Elemente
- schließendes main-Tag, welches nicht geöffnet wurde
...

- hr-Elemente zur Gestaltung
...

Du solltest zunächst die HTML-Grundlagen lernen. Mit einem layoutbaren Quelltext hat das nichts zu tun.

Grundlegend sehe ich bei der Seite folgendes Grundlayout:

Code:
<!DOCTYPE html>
<html lang="de">
<head>
</head>
<body>
   <nav>
   </nav>
   <main>
   </main>
   <footer>
   </footer>
</body>
</html>
 

Alois

Mitglied
23 Januar 2021
96
0
6
Du solltest zunächst die HTML-Grundlagen lernen. Mit einem layoutbaren Quelltext hat das nichts zu tun.
Nun gut - ich lerne gerade mit Hilfe des Buches HTML+CSS von Peter Müller, wg. der Grundlagen. Aber meine ursprüngliche Frage ist hier bisher nicht beantwortet worden - wo und wie in einer CSS werden Table usw. ersetzt.
 
Werbung:

MrMurphy

Senior HTML'ler
28 Juli 2009
1.607
238
63
Noch mal deutlich: Es gibt keinen "Eins-zu-Eins" Ersatz. Erst korrektes HTML, dann die Gestaltung mit CSS.
 

Alois

Mitglied
23 Januar 2021
96
0
6
Noch mal deutlich: Es gibt keinen "Eins-zu-Eins" Ersatz. Erst korrektes HTML, dann die Gestaltung mit CSS.
Hm.....nun.....es könnte mir ja jemand sagen wie anhand dieser oberen Leiste das HTML korrekt aussehen müsste und wie der CSS-Teil dazu wäre. Oder ist das Forum hier nichs für Anfänger oder Autodidakten oder überhaupt Neulinge?
 

Sempervivum

Senior HTML'ler
18 Oktober 2016
2.349
456
83
68
Hallo @Alois für das HTML und CSS eines Layouts gibt es kein Patentrezept, weil jedes Layout anders ist. Ich empfehle, dich zunächst bei Selfhtml mit Flexlayout vertraut zu machen:
Dann versuche, dein aktuelles Layout darauf umzustellen, vielleicht mit der oberen Leiste beginnen, und melde dich wieder, wenn Du dabei nicht zum Ziel kommst.
 
Werbung:

Sempervivum

Senior HTML'ler
18 Oktober 2016
2.349
456
83
68
PS: Ist das dieses Buch:
?
Ich lese da:
Inkl. mobiler Navigation und Gestalten per Flexbox und Grid.
D. h. Du müsstest dich dort auch mit Flex und Grid vertraut machen können.
 

Alois

Mitglied
23 Januar 2021
96
0
6
D. h. Du müsstest dich dort auch mit Flex und Grid vertraut machen können.
Ich habe nun also angefangen, mich mit Grid zu beschäftigen. Im Internet habe ich aber bisher keine so tolle Seite gefunden, die das umfangreich (!) erklärt. Vieleicht hat hier jemand einen Tipp? Ansonsten: Wird bei Grid keine CSS mehr verwendet?
 

m.scatello

Senior HTML'ler
15 Februar 2017
1.533
183
63
Wird bei Grid keine CSS mehr verwendet?
Allein diese Frage sagt aus, dass du dich mit dem Thema nicht wirklich auseinander gesetzt hast.


Ich könnte jetzt noch mehr Links hier posten, aber eigentlich in ein Link zu viel, denn google liefert reichlich Treffer mit
 
Werbung:

Alois

Mitglied
23 Januar 2021
96
0
6
Allein diese Frage sagt aus, dass du dich mit dem Thema nicht wirklich auseinander gesetzt hast.

Irgendwie versuchst du einem Anfänger gegenüber andauernd mit Tiefschlägen zu "helfen"!!!

Ich habe HEUTE zum ersten Mal mit Grid angefangen. Und dass ich nun nicht gleich die richtigen Links per google entdeckt habe, ist ja wohl verzeihbar, oder?
 

Sempervivum

Senior HTML'ler
18 Oktober 2016
2.349
456
83
68

m.scatello

Senior HTML'ler
15 Februar 2017
1.533
183
63
Sorry, aber in jedem Grid-Tutorial findet man auch CSS-Code. Was soll man denn sonst bei dieser Frage denken???
 
Werbung:

Sempervivum

Senior HTML'ler
18 Oktober 2016
2.349
456
83
68
Meine Frage ging in die Richtung: sind hier sozusagen CSS und HTML in einer Datei, oder benutzt HTML einen link, um CSS einzubinden?
Das ist vollkommen unabhängig davon ob Du Grid, Flex oder etwas anderes benutzt. Wie man CSS einbindet, kannst Du auch bei Selfhtml nachlesen:

Gibts eventuell auch ein gutes Buch zum Thema?
Mit Büchern bin ich jetzt weniger vertraut aber Du hast ja schon eines und nach dem, was ich in Posting #10 zitiert habe, wird dort Flex und Grid ja behandelt. Versuche doch zunächst Mal, dort nachzulesen.
 
Werbung:

Alois

Mitglied
23 Januar 2021
96
0
6
Das ist vollkommen unabhängig davon ob Du Grid, Flex oder etwas anderes benutzt. Wie man CSS einbindet, kannst Du auch bei Selfhtml nachlesen:

Da haben wir uns missverstanden - wie man CSS einbindet weiß ich ja aus alten HTML-Erfahrungen. Ich wollte nur wissen, ob GRID die CSS gleich in die HTML reinschreibt - so sieht das bis jetzt für mich aus - oder ob das auch wie früher ist.

 

Alois

Mitglied
23 Januar 2021
96
0
6
Mit Büchern bin ich jetzt weniger vertraut aber Du hast ja schon eines und nach dem, was ich in Posting #10 zitiert habe, wird dort Flex und Grid ja behandelt. Versuche doch zunächst Mal, dort nachzulesen.
Das Buch, das du da erwähnst, habe ich ja inzwischen von vorne bis hinten durch. Grid kommt darin aber fast nur am Rande vor, und auch nicht so penibel genau, wie beim HTML und CSS-Thema vorher im Buch.
Ich übe ja gerade mit den mir bisher vorliegenden GRID-Sachen. Bei meiner Übungsseite fehlt mir aber noch das richtige Zuordnen und Anordnen:
https://welse.net/1 HTML-Test/Grid/grid 8.html
 
Werbung: