1. Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!
    Information ausblenden

You Tube Parameter funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "HTML, XHTML & CSS" wurde erstellt von vityok, 7 Februar 2016.

  1. vityok

    vityok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7 Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo, ich bin zur zeit am Erstellen einer neuen Webseite mit Wordpress. Dabei habe ich ein You Tube - Video in ein Widget eingebunden und es verkleinert. Allerdings funktionieren Befehle wie autoplay oder showinfo nicht. Ich weiß nicht, ob es an Wordpress oder an den Eingaben liegt. Hier ist der Original-Einbettungscode vom Video:

    <iframe width="854" height="480" src="https://www.youtube.com/embed/vmtt1qKBhTk" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    Kann mir dabei jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank
     
    Werbung:

    Jetzt registrieren, damit diese Werbung verschwindet
  2. Spicelab

    Spicelab Mod | ZENmechanic Team Moderator

    Registriert seit:
    27 November 2015
    Beiträge:
    1.669
    Punkte für Erfolge:
    83
  3. vityok

    vityok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7 Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Weiß jetzt nicht, was genau mit der Inframe-API gemeint ist. Ich hab einfach den Code ins Widget kopiert und möchte, dass das Video von alleine angeht und, dass man die Infos nicht sieht. Ich hab schon mehrere Anleitungen gelesen und die Befehle autoplay=1 und showinfo=0 an verschiedenen Stellen ausprobiert einzufüen, aber nichts hat geklappt. Das Video läuft zwar, aber ohne, dass die Befehle beachtet werden.

    Wie muss ich denn den Code verändern, damit es funktioniert?
     
  4. Spicelab

    Spicelab Mod | ZENmechanic Team Moderator

    Registriert seit:
    27 November 2015
    Beiträge:
    1.669
    Punkte für Erfolge:
    83
    Offensichtlich nutzt Du sie also nicht.
    <iframe ...></iframe>? Sonst nichts?
    An welchen Stellen genau?
    Die angesprochene API nutzen, und dazu die verlinkte Referenz studieren, wie der Code verwendet wird.
     
  5. vityok

    vityok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7 Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    <iframe width="854" height="480" src="https://www.youtube.com/embed/vmtt1qKBhTk?autoplay=1;showinfo=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    und

    <iframe width="854" height="480" src="https://www.youtube.com/embed/vmtt1qKBhTk" autoplay=1; showinfo=0; frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    Den 2. und den 3. verlinkten Inhalt kenne ich bereits, nur den ersten nicht.

    Das heißt, dass es mit der Inframe-API funktionieren müsste?
     
  6. Spicelab

    Spicelab Mod | ZENmechanic Team Moderator

    Registriert seit:
    27 November 2015
    Beiträge:
    1.669
    Punkte für Erfolge:
    83
    Das kann so natürlich nicht funktionieren, denn die Parameter basieren auf JavaScript, und kommen dementsprechend darin zum Einsatz.
    Dann wird's aber Zeit, um den Kontext von Link #2 u. #3 zu verstehen.
    Hätte ich sonst eingangs gefragt, ob Du sie verwendest?
     
  7. vityok

    vityok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7 Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Sorry, das waren die falschen varianten. Da hab ich am Anfang übersehen, dass die Befehle hinter die Bezeichnung "player-detailpage" gehören ( http://praxistipps.chip.de/wordpress-video-einbinden-so-gehts_29361 ). Diese fand ich aber nirgends und hab sie selbst eingefügt (auch mehrere Varianten ausprobiert, welche genau, weiß ich nicht mehr). Trotzdem ging es nicht.
     
  8. Tronjer

    Tronjer Moderator Team Moderator

    Registriert seit:
    8 Oktober 2010
    Beiträge:
    4.902
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ein Pattern für autoplay wäre wie folgt:
    Code (text):
    1. https://www.youtube.com/embed/DnhOYwbMIrk?list=PLtizYVH47NqldCNkOK3dBxK8hiJUAF?rel=0&autoplay=1
     
  9. vityok

    vityok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7 Februar 2016
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich hab jetzt dem Link "?rel=0&autoplay=1" (ohne {"}) hinzugefügt und es geht.
    Besten Dank
     
  10. majesticc89

    majesticc89 Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2017
    Beiträge:
    35
    Punkte für Erfolge:
    6
    Servus,
    ich erstelle mal keinen neuen Thread sondern poste mein Problem hier rein.
    Ich habe auf YouTube eine Playlist erstellt mit 208 Videos und würde das gerne auf meiner Website einfügen (als Beispiel).

    hier der Code:
    <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/videoseries?list=PLIR2tfD8qlNi7oHtErBDOuee9t7RlHDCO" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    Funktioniert auch soweit. Ich habe dann dem iframe eine Klasse gegeben,l um es besser bearbeiten zu können:

    <iframe class="youtube" src="https://www.youtube.com/embed/videoseries?list=PLIR2tfD8qlNi7oHtErBDOuee9t7RlHDCO" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

    Ok jetzt zu meinen Fragen :)

    1) Es werden nur 200 Videos in der Playlist auf der Website angezeigt (habe es mit einer 310Video Playlist versucht, selber Effekt). Es scheint als ob es da eine Art "Sperre" gibt.

    2) Wie kann ich einstellen, dass die Videos Random-mäßig angezeigt werden?

    3) Ich versuche ja eine responsive Website zu machen. Auf dem Handy wird der iframe ebenfalls gut angezeigt, jedoch nur, solange ich die Videos (auf dem Handy Galaxy S6 Edge) nicht im Vollbildmodus anschau. Wenn ich dieses aktiviere läuft das Video normal bis zum Ende, danach ist aber BlackScreen. Es wird nicht das nächste Lied abgespielt.

    Habe mal die ganze Beta/Seite hochgeladen: http://yulist.de/
    Die wird noch komplett überarbeitet, mir gehts nur um den iframe....

    Thx
     
  11. threadi

    threadi Moderator Team Moderator

    Registriert seit:
    20 Oktober 2006
    Beiträge:
    15.135
    Punkte für Erfolge:
    83