Feedback gewünscht www.Fussballgruppe.de

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

Andi124

Neues Mitglied
6 September 2016
9
0
1
32
Hi

Ich möchte gerne mein Projekt www.Fussballgruppe.de vorstellen und würde mich über jedes Feedback sehr freuen. :)

Es geht im Grunde um zwei Dinge:
1) Eine neue Fußballmannschaft finden oder spontan, unregelmäßig, Fußball spielen
2) Deine Fußballmannschaft organisieren

Sportliche Grüße, Andi
 

rantanplan2000

Mitglied
31 Juli 2016
173
2
18
36
Hallo,

gerne gebe ich ein gewünschtes Feedback ab.

Ich weis nicht wieso, aber trotz dass die Fußball spielen muss ich beim Titelbild an Urlaub denken.
Auch die Navigation mit dem blau (blauer Himmel) verstärkt den Eindruck für mich. Ich würde glaube ich das Design mehr auf Fußball trimmen. Mehr grün, auch wenn es darum geht dass man ja "überall" spielen soll / kann.

Auch würde ich das Titelbild ändern. Der Ball muss mehr in den Fordergrund kommen. Alternativ den Slogan mit Fußball größer, dass er den weiten Strand etwas aus dem Fokus nimmt.

Ich weis, sowas ist modern, aber persönlich finde ich den zeilenabstand beim normalen text zu groß.

Ansonsten finde ich die seite gut, auch wenn es stark nach template aussieht. wie gesagt - 3/5 sternen. mehr grün, weniger blau, größerer ball. :-)

leieb grüße
 

Andi124

Neues Mitglied
6 September 2016
9
0
1
32
Danke schonmal für das Feedback. :)

Ich habe auch am Anfang viel in grün ausprobiert, aber leider sieht grün häufig nicht wirklich toll aus. Es gibt auch wenige Webseiten, die in grün gut aussehen. Wenn man sich bei kicker.de usw. umschaut, dann sind auch Fußballseiten häufig in anderen Farben. Und blau sieht eigentlich ja recht seriös aus. Wie z.B. bei Facebook.
 

rantanplan2000

Mitglied
31 Juli 2016
173
2
18
36
Gerne! Also für Farben habe ich dir was tolles:

http://colorschemedesigner.com/csd-3.5/
unten hast du immer eine Vorschau für eine Seite in den Farben und kannst einfach bissle experimentieren.

Es ist wie mit der Kleidung - man kann jede Farbe tragen, es kommt auf den Tonwert an. :) ich finde aber auch, mit blau ist es einfach leichter als mit grün, rot oder gelb.

Mit Blau hast du recht, aber grün hat auch seine Wirkung.
"Die Farbe wirkt lebendig, leicht, frisch und natürlich." und sieht nach rasen aus :)
ich finde auch dass grün mit einem grau sehr modern aussieht. viele argenturen die ich gerade online angeschaut habe um zu gucken wie die das alles machen haben die farben.

z.b. https://www.kraftjungs.de/ ist eben frisch und fröhlich. gerade der footer sieht finde ich harmonisch aus.

http://www.pixelboxx.com/de/blog/11...s-werbung-bedeutung-symbolik-und-wirkung.html
 

rantanplan2000

Mitglied
31 Juli 2016
173
2
18
36
Oh das ist jetzt ein guter Hinweis! Wusste nicht dass man ein SSL umsonst haben kann! :- ) Geht das auch für einen Webspace ohne eigenen Server nut mit FTP?
 

bodo92

Aktives Mitglied
20 Juni 2010
720
80
28
ebelmxi.de
Das geht soweit ich weiß nur auf einem Server. Man muss zum erzeugen des Zertifikats den HTTP-Server abschalten damit der Server von LetsEncrypt mit deren Tool kommunizieren kann.
 

LeCub

Aktives Mitglied
28 Juni 2015
355
39
28
Wenn du einen toleranten Hoster hast, der dafür sein Technikteam anhaut, geht das auch mit Webspace (Habs bisher nur bei Alfahosting erlebt)
 

Andi124

Neues Mitglied
6 September 2016
9
0
1
32
Danke :)

Mit den Farben werde ich nochmal etwas rumspielen.

Zum SSL-Zertifikat: Ich habe gelesen das zum Teil die Geschwindigkeit der Webseite darunter sehr leidet. Ich bin zur Zeit noch bei 1und1 und habe sogar ein SSL-Zertifikat frei. Nennt sich Zertifikatstyp: SSL Starter.

Wie wichtig ist das denn wirklich? Auf der Seite kann man ja nichts kaufen.
 

rantanplan2000

Mitglied
31 Juli 2016
173
2
18
36
Also ich habe gelesen, dass selbst bei Seiten ohne Shops ein SSL nicht nur für das Ranking einen leichten Boost bringt, sondern du schützt auch deinen Server vor angriffen.
Ohne SSL ist es eben leichter z.b. den Inhalt deiner Seite zu hacken. Also auf deinen FTP zu kommen ect. Auch für Kontaktformulare bringt es was.

Das Forum hier hat ja auch SSL von lets Encry und hier wird nicht verkauft.

p.s. also ich glaube nicht dass ein SSL die Performance merklich beeinflusst.

viele zeitungen verkaufen auch nichts, aber stell dir vor die hätten keine sicherheit für den server! da kommt bei bild.de auf einmal eine nackte frau auf der startseite. ach warte ... ist ja eh so :)

Wenn dir egal wär ob jemand deine Seite hackt bzw den Inhalt löscht oder ändert und du nicht alle kleinscheissermöglichkeiten für seo nutzen willst, kannst du es auch weg lassen. würde mit der seite aben zur sicherheit nur mails ect. nutzen, die nicht mit paypal ect verknüpft sind. email ist ja die halbe miete zum passwort und was man mt wichtigen mails so machen kann, weist du ja.

ich hatte auch mal eine seite, da wurde einfach meine startseite geändert. ;- )
 
Zuletzt bearbeitet:

Andi124

Neues Mitglied
6 September 2016
9
0
1
32
Habe mal SSL für meine Seite aktiviert. Aber gibt noch ein paar Probleme.
https://www.fussballgruppe.de

- Das Schloss Symbol wird aber mit "Achtung" angezeigt, da ich Werbebanner einblende. Deaktiviere ich den Werbebanner ist die Seite grün. Ist jedenfalls schonmal schlecht und macht dann eher einen negativen Eindruck.
- Beim Microsoft Edge Browser wird das Startbild nicht angezeigt???
- Bei Google Chrome gibt es Anzeigefehler im Forum


Edit: Scheinbar funktioniert jetzt alles mit SSL. Musste die Werbemittel auch auf SSL umstellen. Cache leeren von Joomla und vom Webbrowser musste ich ebenfalls.

Wenn die nächsten Tage keine Probleme auftreten, dann stelle ich komplett auf https:// um. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Andi124

Neues Mitglied
6 September 2016
9
0
1
32
Habe jedenfalls jetzt komplett auf Verschlüsselung umgestellt.
-htaccess angepasst (Umleitung)
- Joomla die Option SSL erzwingen gewählt

Sonst habe ich nichts geändert. Scheinbar hat das das Problem automatisch gelöst?
 

Andi124

Neues Mitglied
6 September 2016
9
0
1
32
Habe jetzt die Seite per SSL verschlüsselt.
Den Administrator per htpasswd geschützt.
Formulare, Registrierung usw. per ReCaptcha geschützscht.
Und alle Erweiterungen die nicht verwendet werden deinstalliert.

Muss man in Sachen Sicherheit noch etwas machen, außer die neusten Updates immer zu installieren (Joomla)?
 

bodo92

Aktives Mitglied
20 Juni 2010
720
80
28
ebelmxi.de
Um die Seite ernsthaft in Punkto Sicherheit bewerten zu können müsstest du deinen Quellcode veröffentlichen z.B. dein Projekt auf GitHub hochladen. Da du deinen Code wahrscheinlich nicht veröffentlichen möchtest liegt das in deiner Hand.

Wenn du dich vor der Entwicklung über die Sicherheitsanforderungen einer Website erkundigt hast und dann darauf geachtet hast solltest du ja zumindest vor den gängigen Angriffen wie SQL-Injection, Cross-Site-Scripting, ... geschützt sein.
 
Werbung: