url lässt sich nur über /unterordner aufrufen

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

songoku69

Neues Mitglied
21 Dezember 2017
4
0
1
21
#1
Hallo, ich bin neu und vollkommen unerfahren im Programmieren. Schien mir aber sinnvoll die Website selber zu schreiben da sie nur aus einem Bild und Kontaktdaten besteht.

Jedoch habe ich folgendes Problem:

Ich besitze eine Domain bei 1&1 und einen Server bei allinkl.
Website ist schon am server, lässt sich allerdings nur mit domain.at/domain.at aufrufen. Ich habe auf dem Server ein Unterverzeichnis erstellt mit dem Namen domain.at. Ich hab auch schon mal die index.hmtl Datei & die restlichen in ins Rootverzeichnis geschoben, jedoch hat das nur den Effekt, dass sich die Website nicht mehr öffnet.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
 

songoku69

Neues Mitglied
21 Dezember 2017
4
0
1
21
#5
Sorry für die späte Reaktion.
Also ich habe keines solcher Programmen. Die Website hab ich über Filezilla hochgeladen. Auf dem Server liegen einige Dateien, deshalb hab ich um Ordnung zu schaffen einen Ordner mit dem Websitenamen erstellt. Jedoch muss man jetzt eben website.at/website.at eingeben.
 
18 Dezember 2017
71
3
8
#6
Hallso songoku69,
falls ihr als Webserver (evtl. beim Hoster mal nachfragen, falls ihr das selbst nicht wisst) Apache benutzt, könnt ihr in der httpd.conf den Document Root auf den Ordner ändern (lassen, je nachdem, ob ihr selbst auf diese Dateien zugreifen könnt oder nur der Hoster) und den Apache-Server neustarten, dann müsste sie sich ohne die Angabe des Verzeichnisses öffnen lassen.
Grüße,
Felixprogram
 

Sempervivum

Senior HTML'ler
18 Oktober 2016
1.149
244
63
65
#7
Ich empfehle, auf dieses Unterverzeichnis zu verzichten und die Hauptseite, wahrscheinlich index.html, in das Root-Verzeichnis zu legen. Um Ordnung zu schaffen, kannst Du ja Unterverzeichnisse für die Dateien, die dazu gehören, anlegen, wie images, js, css etc.
 
18 Dezember 2017
71
3
8
#8
Hmm aber das ist ja dann unordentlich. Ich mein schau dir mal das Verzeichnis "/" eines Linux-Servers an. Das ist ja auch der Grund warum in Apache ein DcumentRoot von /var/www/html voreingestellt ist.
Aber machen kann mans natürlich.
Oder meinst etwa du "/home" oder "/root"?
 
18 Dezember 2017
71
3
8
#10
Nein eher nicht dafür. Der DocumentRoot muss in der httpd.conf geändert werden.
DirectoryIndex in der .htaccess gibt lediglich an, was beim Aufruf von "/" geöffnet werden soll; In deinem Beispiel eine (falls vorhanden) dieser Dateien: index.php, index.html, eigene-seite.html
 
Zuletzt bearbeitet:

songoku69

Neues Mitglied
21 Dezember 2017
4
0
1
21
#11
Das Problem konnte nun gelöst werden. Da meine Kenntnis über Server etc. sich wirklich in Grenzen hält, wusste ich nicht, dass der Document Root die Fehlerquelle ist. allinkl bietet über den Kundenzugang einen einfachen Weg den Document root zu ändern. Mit ein paar Klicks war alles erledigt. Danke für eure Hilfe.