Problem mit HTML-Tags bei CKEditor

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

Werbung

Jetzt auf elektrisches Fahren umstellen, Umwelt schonen und 1.500km kostenlosen Strom von Tesla bekommen. https://ts.la/carsten15473.

meme

Mitglied
2 Juli 2012
108
0
16
Hallo,
Ich schreibe gerade ein kleines Blogsystem und verwende dabei unter anderem den CKEditor zum erstellen der Beiträge. Dabei verwende ich auch Code-Tags z.B.
[ P H P ]
<?php
echo "s";
?>
[ / P H P ]

so wie in diesem Forensystem eben auch. Bis jetzt lief das alles gut doch ich habe noch eine Funktion eingebaut um einen Beitrag im nachhinein zu bearbeiten. Wenn ich nun den oben genannten Beitrag wieder in CKEditor lade um ihn vom user bearbeiten zu lassen steht nur noch
[ P H P ] [ / P H P ]
dort...Im Seitenquelltext ist allerdings zu sehen, dass das <?php echo "s"; ?> noch ganz normal in der Textarea steht.

Nun das Problem: CKEditor erkennt durch "<" und ">" offenbar dass es sich um einen HTML-Tag handelt und zeigt es deswegen nicht an. Kennt sich jemand mit den config-files bzw. der Funktionsweise von CKEditor aus der mir bei dem Problem helfen könnte?

Ich wäre euch wirklich sehr dankbar!
 

Jens94

Mitglied
31 Januar 2013
48
0
6
Piribebuy, Paraguay
www.fosforito.net
Hi meme,

Du könntest beim Speichern eines neuen Blog-Posts die < und > Zeichen mit str_replace() konvertieren:

$text = "blablabla und noch mehr blablabla und etwas <code>: <?php echo 'oink oink'; ?>";
$text = str_replace("<", "&lt;", $text);
$text = str_replace(">", "&gt;", $text);

Dann dürfte das nicht als Code zumverarbeiten ausgegeben werden sondern als Text eben.
;)
 
Zuletzt bearbeitet:

meme

Mitglied
2 Juli 2012
108
0
16
Lieber Jens94,
Das hab ich auch schon versucht und es wird auch dann von CKEditor als HTML erkannt :-?
 

meme

Mitglied
2 Juli 2012
108
0
16
Ja das Problem liegt weniger beim serverseitigen...ich hab's mit htmlentities gemacht...nur der Editor will mir die Tags eben nicht anzeigen auch wenn sie mit &lt; und &gt; beschrieben sind :/
 

meme

Mitglied
2 Juli 2012
108
0
16
Ich hab nach langem googlen nun eine Lösung auf einer Blogseite gefunden. (Encoding Entities to Work with CKEditor 3 - Chris Komlenic)

Man muss alles doppelt mit htmlentities durchlaufen lassen. Dh. aus "<" wird "&lt;" und wenn man da nochmal das "&" durch "&amp;" ersetzt kommt man auf "&amp;lt;" was von CKeditor dann als "<" angezeigt wird.

Danke dennoch für die Mühen :)
 
Werbung: