1. Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!
    Information ausblenden

PDF Datei auf html Seite

Dieses Thema im Forum "Alles rund HTML und XHTML" wurde erstellt von Warne, 12 Dezember 2016.

  1. Warne

    Warne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2016
    Beiträge:
    11
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Zusammen

    Folgendes Problem, im Intranet stelle ich eine pdf-Datei (Tagesplan) dar. Am Seitenanfang sind Button zum Direktzugriff eingebaut. Im Firefox- und Chromium-Browser sieht das auch recht vernünftig aus, bloss mit dem Internet Explorer gibt es Probleme. Realisiert habe ich das Ganze folgender massen (ohne die Button).
    HTML:
    1. <!DOCTYPE html>
    2. <html lang="de-CH">
    3.     <head>
    4.       <link rel="shortcut icon" href="">
    5.       <TITLE> Tagesplan Montag  </TITLE>
    6.         <META HTTP-EQUIV="REFRESH" CONTENT="1800; URL=http://example.com/">
    7.         <meta http-equiv="cache-control" content="no-cache">
    8.          
    9.      </head>
    10.    
    11.       <body>
    12.         <object
    13.        width="100%"
    14.        height="2600"
    15.        type="application/pdf"
    16.        data="Tageskalender_Mo.pdf">
    17.         </object>
    18.         </body>
    19.  </html>
    Im Internet Explorer wird am Seitenanfang sehr viel "Leerraum" eingefügt. Zur Veranschaulichung habe ich ein Bild InternetExplorer.JPG angehängt. Meine Frage gibt es eine Möglichkeit dem IE das ab zu gewöhnen?
    Für zweckdienliche Hinweise herzlichen Dank.

    Gruss
    Warne
     
    Werbung:

    Jetzt registrieren, damit diese Werbung verschwindet
  2. scbawik

    scbawik Senior HTML'ler

    Registriert seit:
    14 Juli 2011
    Beiträge:
    2.093
    Punkte für Erfolge:
    83
    Warum nur...
    Code (text):
    1. height="2600"
     
  3. Warne

    Warne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2016
    Beiträge:
    11
    Punkte für Erfolge:
    1
    Berechtigte Frage. Das pdf wird auf einem Monitor mit 3840x2160 Auflösung dargestellt und mit "height="2600" wird es im Firefox ohne Ränder dargestellt. Nur eben im Internet Explorer gibt es den grauen Rand.
     
  4. bdt600

    bdt600 Guest

    Bist du dir sicher, dass Firefox unten keinen Rand hat? Ich schätze, die 2600 sind einfach zu viel und der IE zentriert das vertikal.
     
  5. Warne

    Warne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2016
    Beiträge:
    11
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja das ist so, beim FF ist der Rand nur unten, das stört aber nicht und der Explorer zentriert. Kann man das irgendwo einstellen?
     
  6. scbawik

    scbawik Senior HTML'ler

    Registriert seit:
    14 Juli 2011
    Beiträge:
    2.093
    Punkte für Erfolge:
    83
    Nein.
    Wenn das PDF ein fixes Seitenverhältnis hat, könntest du den sogenannten Padding-Hack anwenden.
    Angenommen A4:

    HTML:
    1. <div class="wrapper">
    2.   <object></object>
    3. </div>
    Code (CSS):
    1. .wrapper {
    2.   position:relative;
    3.   width:75%;
    4.   margin:0 auto;
    5. }
    6. .wrapper:before {
    7.   content:"";
    8.   display:block;
    9.   padding-bottom: 141.428571428571429%; // angenommen A4: 297mm / 210mm * 100%;
    10. }
    11. .wrapper object {
    12.   position:absolute;
    13.   top:0;
    14.   width:100%;
    15.   height:100%;
    16. }
     
  7. Warne

    Warne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2016
    Beiträge:
    11
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hhhmm, ich hab das für A3 (141.414141414141414%) mal probiert. Viel besser schaut das leider auch nicht aus, der graue Bereich bleibt erhalten, oder mache ich da noch was falsch?