Kommunikation mit Python

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

Werbung

Jetzt auf elektrisches Fahren umstellen, Umwelt schonen und 1.500km kostenlosen Strom von Tesla bekommen. https://ts.la/carsten15473.

Rednose

Neues Mitglied
10 November 2016
2
0
1
37
Hallo zusammen,

die Kommunikation zwischen Webseite und Python-Programm habe ich mit Websockets realisiert. D.h. wenn ich bspw. einen Button drücke, dann ruft das OnClick-Event die JavaScript-Funktion "messageToServer(...)" auf. Soweit so gut...

Nun habe ich eine HTML-Form, die beim Drücken des Submit-Buttons ein PHP-File aufruft. In diesem php-File wird bspw. ein XML-File am Web-Server gespeichert. Nach dem erfolgreichen speichern der XML-Datei, möchte ich die JavaScript-Funktion "messageToServer(...)" verwenden, um Python etwas zu kommunizieren.

Eine erste Idee wäre das hier gewesen...

HTML:
<input type="submit" name="submitSave" value="Save" onclick="messageToServer('updateChronjobConfig.fe')">
Ab und zu funktioniert das auch sogar (eigentlich zu meiner Überraschung)...aber halt nicht immer...leider bin ich zu wenig Experte in Webprogrammierung, aber ich nehme mal an, dass ich ein Timing Problem habe...wichtig ist, dass die Kommunikation zum Python-Programm erst nach dem erfolgreichen schreiben der XML-Datei erfolgt.

Wie löst man so ein Problem? Oder gehe ich das Ganze konzeptionell falsch an?!?! Ist möglicherweise die Kommunikation mit Python durch Websockets nicht das Richtige für diesen Anwendungsfall? Danke für eure Hilfe im Voraus!

Gruß