1. Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!
    Information ausblenden

hunny design

Dieses Thema im Forum "Showcase & Websitecheck" wurde erstellt von yanninho, 17 Mai 2017.

  1. yanninho

    yanninho Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    11
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Leute

    Habe meine erste eigene Site online gestellt. Diese dient zur Zeit nur für meine Testzwecke!
    Aber gerne würde ich von euch einige Vorschläge/Verbesserungen erhalten.

    Vorschläge/Verbesserungen:
    - Layout / Style
    - Inhaltlich (Für einen Webdesigner)

    Link: hunny.ch

    Danke euch im voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Mai 2017
    Werbung:

    Jetzt registrieren, damit diese Werbung verschwindet
  2. scbawik

    scbawik Senior HTML'ler

    Registriert seit:
    14 Juli 2011
    Beiträge:
    2.232
    Punkte für Erfolge:
    83
    Würde die Seite ein anderes Thema behandeln, könnte ich evtl. darüber hinwegsehen.
    Aber für einen Webdesigner ist das rein optisch schon mal sehr weit unten angesiedelt.

    Der Inhalt reißt es leider auch nicht raus, gibt ja praktisch keinen.

    Die Bilder sind noch das Highlight - wären sie selbst gemacht und korrekt als SVG eingebettet.

    Wenn das ganze nur eine Übung sein soll gut und recht, aber ist definitiv nichts was jetzt gerade sehenswert wäre.
     
  3. yanninho

    yanninho Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2013
    Beiträge:
    11
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hab das ganze Design nochmals überarbeitet.
    Würde mich nun über ein weiteres Feedback freuen.
    Was ist gut was ist schlecht am design? Was braucht es unbedingt?
     
  4. Tronjer

    Tronjer Moderator Team Moderator

    Registriert seit:
    8 Oktober 2010
    Beiträge:
    4.758
    Punkte für Erfolge:
    83
    Sofern du damit Geld verdienen willst, ist es ziemlich schlecht. Alleine die Flächenverteilung zeigt, dass du kein Designer bist.

    Ich übrigens auch nicht. Als ich meine erste 'Selbstrepäsentation' erstellte, hatte ich deshalb zuvor ausführlich recherchiert, wie andere das machen und nach Begriffen wie 'Award Winning Sites', 'Best Webdesign', etc., gesucht. Irgendwann fand ich dann etwas, das zu meinem Profil passte. Das habe ich natürlich nicht 1:1 abgekupfert, sondern abgewandelt und nachgebaut. Erst nachdem ich der Ansicht war, dass die Seite sich visuell mit den anderen messen konnte, ging sie online.

    Stelle nichts ins Netz, was unprofessionell aussieht. Besser kein Portfolio als ein schlechtes.
     
  5. LeCub

    LeCub Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juni 2015
    Beiträge:
    340
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das ist doch irgendein Template aus einem Tutorial, oder? :D
    Wenn dem so ist, würde Ich mir an deiner Stelle mal Gedanken machen, ob Ich so etwas (semi)professionell betreiben würde.