[ERLEDIGT] Formular mit Funktionen

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

coolier

Neues Mitglied
30 November 2017
9
0
1
24
HTML:
<html>
<head>
    <meta charset="UTF-8">
    <title>
        Fragebogen
    </title>
    <link rel="stylesheet" href="style.css">
    <script src="http://code.jquery.com/jquery-1.11.0.min.js"></script>
    <script src="functions.js"></script>
</head>
<?php
    include ("\pc-einrichtung\sendmail1.php");
?>
<body>
<form id="Formular1" name="formular1" target="_blank" action="sendmail1.php" method="post" class="form">
<table class="form">
            <tr>
                <td>
<input id="Rufnummer" type="checkbox" onclick="Rufnummer()" name="Rufnummer" class="input">
</td></tr></table></form></body></html>

Code:
$(document).ready(function(){
      $(".Rufnummer").css({display: "none"});
};

function Rufnummer() {
    if($("#Rufnummer").is(":checked")){
        $(".Rufnummer").css({display: "inline"});
    }
    else {
        $(".Rufnummer").css({display: "none"});
    }
}

Hi,
mein Script wie es oben steht funktioniert nicht. Erst wenn ich den Form-Tag aus dem HTML Code rausnehme, funktioniert die Funktion. Es wird von anfang an nichts angezeigt.... Somit ist klar, an der Einbindung der Datei liegt es nicht.
 

coolier

Neues Mitglied
30 November 2017
9
0
1
24
HTML:
<h3 class="Rufnummer"> Kündigung Rufnummer</h3>

Steht weiter unten in der Tabelle.... die Tabelle ist noch größer.
 

Sempervivum

Senior HTML'ler
18 Oktober 2016
2.103
408
83
67
Das Problem entsteht dadurch, dass, wenn ein Element eine ID hat, dieses als Variable mit dem Namen der ID angelegt wird, in diesem Fall das input. Klickt man auf den Checkbutton, kommt deswegen in der Console die Fehlermeldung, dass Rufnummer keine Funktion ist. Korrektur leicht möglich, indem Du der Funktion einen anderen Namen gibst, z. B. funcRufnummer().
 
  • Like
Reaktionen: coolier