Felder für Druck ausblenden wenn bestimmte Checkbox ausgefüllt

  • Jetzt anmelden. Es dauert nur 2 Minuten und ist kostenlos!

Max1m9l9an8

Neues Mitglied
1 März 2019
18
0
1
20
Guten Morgen,

brauche dringend einen Code, und bekomme die Lösung nicht hin.

Habe ein Dokument erstellt mit mehreren Textfeldern und Checkboxen, wenn nun eine bestimmte Checkbox ausgefüllt wird sollen bestimmte Textfelder nur für den Druck ausgeblendet werden aber sonst sichtbar sein, wenn eine andere bestimmte Checkbox ausgefüllt wird bzw. gecheckt wird sollen andere bestimmte Felder ausgeblendet werden.

Im Grunde sollte es ja ganz einfach sein...
Wenn Checkbox "x" angekreuzt, blende Textfeld "a", "b" und "c" nur für druck aus.
Wenn Checkbox "y" angekreuzt, blende Textfeld "d", "e" und "f" nur für druck aus.

Arbeite übrigens mit JavaScript in Adobe Acrobat Pro XI.
 
Zuletzt bearbeitet:

Max1m9l9an8

Neues Mitglied
1 März 2019
18
0
1
20
Das Problem ist der Code funktioniert nicht bei mir, also egal ob abgeändert oder einfach mal kopiert.
const checkbox = document.getElementById('myCheckbox')

checkbox.addEventListener('change', (event) => {
if (event.target.checked) {
console.log('checked')
} else {
console.log('not checked')
}
})

Die rote Zeile wird mir immer als Syntax Error angezeigt.

Woran könnte das liegen? Überall funktioniert der Code außer im Adobe Acrobat Pro XI

Das JavaScript in Adobe ist meiner Meinung nach einfach Müll
 
Zuletzt bearbeitet:

Aaron3219

Senior HTML'ler
6 Oktober 2015
1.017
200
63
17
Arbeite übrigens mit JavaScript in Adobe Acrobat Pro XI.
Der springende Punkt ist das hier!

Das hier sollte funktionieren:
JavaScript:
if (this.getField("Fieldname1_of_checkbox").value === "On") { //wenn checkbox gecheckt ist,
   getField("fieldname_of_textbox").display = display.hidden; //dann verstecke die Textbox,
} else {
    getField("fieldname_of_textbox").display = display.vissible; //ansonsten zeige sie
}
Den Fieldname deklarierst du ja beim Erstellen der Checkbox.
Der Code muss dann halt für jede Ceckbox angepasst werden, sodass sie halt die verschiedenen Elemente ausblendet oder einblendet.
 
Reactions: Max1m9l9an8

Max1m9l9an8

Neues Mitglied
1 März 2019
18
0
1
20
Sollte eig schon funktionieren also das sehe sogar ich ;D
Bekomme zwar keine Fehlermeldung mehr, aber es macht Garnichts.
Das Feld bleibt sichtbar wenn ich auf meinen Druck-Button klicke

Habe den Code sogar schon in anderen Textfeldern eingefügt und im Dokumentenskript selber auch aber nichts funktioniert...
 

Max1m9l9an8

Neues Mitglied
1 März 2019
18
0
1
20
SyntaxError: syntax error
1:Console:Exec
undefined

Das ist das einzige was er mir im Debugger ausgibt.
Aber hat das was damit zu tun weil da bin ich jetzt echt soweit raus

Wenn ich den Code einmal tausche also:

if (this.getField("Fieldname1_of_checkbox").value === "On") {
getField("fieldname_of_textbox").display = display.visible;
} else {
getField("fieldname_of_textbox").display = display.hidden;
}

wird mir das Textfeld garnicht mehr angezeigt egal ob die Checkbox gecheckt ist oder nicht.

Also irgendwas scheint ja nicht zu stimmen, denn nach längerem suchen nach anderen möglichen Codes hab ich den gleichen Code wie von euch gegeben gefunden also muss der ja eigentlich funktionieren.

Bin so langsam echt ratlos
 
Zuletzt bearbeitet:

Aaron3219

Senior HTML'ler
6 Oktober 2015
1.017
200
63
17
Ersetze mal On durch Off und schau was passiert. Er scheint die Checkbox nicht zu erkennen. Prüfe also, ob der Fieldname 100%ig richtig ist.
 

Max1m9l9an8

Neues Mitglied
1 März 2019
18
0
1
20
Hab ich gerade gemacht, jetzt funktioniert es musste dann den Befehl jeweils nur auf die andere Checkbox beziehen
 
Werbung:

Latest posts