1. Lieber Benutzer,

    Du musst bei uns registriert sein, um an den Diskussionen teilzunehmen. Melde dich jetzt an - kostenfrei und unverbindlich. Und stelle Deine eigenen Fragen oder gib uns hilfreiche Antworten

Scrollbalken von div ausblenden

Dieses Thema im Forum "Alles rund HTML und XHTML" wurde erstellt von eli93, 3 November 2011.

  1. eli93

    eli93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2010
    Beiträge:
    24
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich möchte den Scrollbalken (Vertikal) bei einer div ausblenden. Der Scrollbalken soll lediglich ausgeblendet werden und weiterhin funktionieren.
    Ich könnte natürlich eine div in der selben Farbe drüber legen aber das erscheint mir sehr aufwendig geht das auch leichter?
    PS: es sollte im IE 8+ und FF3+ funktionieren
    Werbung: Jetzt registrieren, damit diese Werbung verschwindet
  2. Wustersoss

    Wustersoss Guest

    Das geht nicht da der Scrollbalken funktioneller Bestandteil der Navigation des Browsers ist.
  3. alogheo

    alogheo Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dezember 2010
    Beiträge:
    695
    Punkte für Erfolge:
    18
    HTML:
    1.  
    2. <div style="height: 100px; position:relative">
    3.  <div style="height:100px; overflow-y:scroll;">
    4.   Viel Text
    5.  </div>
    6.  <div style="position:absolute; width:20px; height: 100px; background:white; right:0; top:0;">&nbsp;</div>
    7. </div>
    8.  
  4. eli93

    eli93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2010
    Beiträge:
    24
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja das wäre dann mit einer Div die den Balken üblagert dass das eine möglichkeit ist hatte ich ja bereits erwähnt.
    Hatte nur gehofft, dass das auch leichter geht.

    Trotzdem Danke für eure Antworten!
  5. struppi

    struppi Guest

    Das klingt widersprüchlich, wie soll ein ausgeblendeter Scrollbalken funktionieren?
  6. threadi

    threadi Moderator

    Registriert seit:
    20 Oktober 2006
    Beiträge:
    13.576
    Punkte für Erfolge:
    63
    Es gibt JavaScripts die solche Scrollbalken ausblenden und per CSS und JavaScript nachbilden und somit doch eine Scroll-Funktionalität bereitstellen. Für Desktop-Anwendungen mag das Irrsinnig klingen. Da aber mobile Geräte wie das iPad keine Scrollbalken unterstützen, muss man diese dort nachbilden wenn man die Ansicht einheitlich zu Desktop-Anwendungen haben will. Was dort funktioniert, klappt auch auf Desktop-Systemen.
  7. struppi

    struppi Guest

    Das heißt wir sprechen über eine iPad Anwendung?
  8. threadi

    threadi Moderator

    Registriert seit:
    20 Oktober 2006
    Beiträge:
    13.576
    Punkte für Erfolge:
    63
    Den Effekt den er will kann er nur auf einem iPad erzielen da dort ein Sliden eines so unterdrückten Scrollbalkens per Handbewegung möglich ist. Auf einem Desktop-System fehlt dazu die Hardware und die technische Umsetzung durch das Betriebssystem.

Diese Seite empfehlen